Garten Garten anlegen Gemüse anbauen

Aussaatpläne im Mai – Jetzt wird ausgepflanzt

Aussaatpläne im Mai
Print Friendly, PDF & Email

Diesen Monat erwarten Profis, Hobbygärtner und alle dazwischen am meisten. Am 22. Mai ist die letzte Nacht der Eisheiligen. Danach treten in unseren Klimazonen keine Nachtfröste mehr ein. Das bedeutet im Klartext, dass man Ende Mai die Qual der Wahl hat. Seid gewarnt: Die Aussaatpläne im Mai sind sehr lang und vielfältig.

Gartenarbeit vor Mai beginnen – Loht sich das denn?

Über dieses Thema streiten sich die Gemüter. Die einen sagen, dass man vor Mai überhaupt nicht anfangen muss und sich keinen Vorteil verschafft. Selbstversorger werden jetzt einen lauten Schrei loslassen und verkünden: „Und ob das geht!“

Denn selbst im Winter wachsen bestimmte Gemüsesorten. Außerdem werden wir die heiß geliebten Tomaten nicht ernten können, wenn wir sie nicht schon Anfang bis Mitte März aussäen. Paprikas und Chillies, zum Beispiel, wachsen noch langsamer und sollten schon im Februar ausgesät werden.

Außerdem wachsen Mittelzehrer, wie Salat und Spinat relativ früh. So habe ich letztes Jahr im Dezember Spinat in unserem Gewächshaus ausgesät. Ab Mitte März war er erntbar.

Kartoffeln, zum Beispiel, werde ich nie wieder vor Mai ins Freiland pflanzen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie erfrieren, ist zu hoch.

Aussaatpläne im Mai – Das kann man im Freiland aussäen

Und nun die lange Liste an Gemüse, Gründünger und Blumen, die ihr im Mai aussäen könnt.

Freiland
Buschbohnen
Puffbohnen
Sojabohnen
Stangenbohnen
Erbsen
Brokkoli
Kohlrabi
Rosenkohl
Rotkohl
Mairübe
Mangold
Karotten
Pastinake
Porree
Radieschen
Rettich
Rote Beete
Salat
Eissalat
Kopfsalat
Pflücksalat
Römischer Salat
Spinat
Bohnenkraut
Brunnenkresse
Dill
Dost
Gartenkresse
Kerbel
Knoblauch
Knolau
Pfefferminze
Rucola
Salbei
Schnittlauch
Senf
Aster
Borretsch
Bechermalve
Fuchsschwanz
Gartennelke
Kapuzinerkresse
Kornblume
Löwenmäulchen
Lupine
Schöngesicht
Sonnenblume
Stockrose
Studentenblume
Wucherblume
Ende
Artischocken
Feuerbohnen
Gurken
Blumenkohl
Grünkohl
Kürbis
Melonen
Chicorée
Neuseeländer Spinat
Zucchini
Zuckermais
Basilikum
Fenchel
Kapuzinerkresse
Majoran

Auspflanzen ins Freiland im Mai

Butterkohl
Rotkohl
Weißkohl
Wirsing

Aussaatpläne im Mai – Das kann man im kalten Frühbeet oder Gewächshaus aussäen

Wenn ihr nicht wisst, was der Unterschied zwischen warmen und kalten Frühbeeten ist, dann lest den Artikel Kaltes und Warmes Frühbeet vorbereiten. Kleiner Teaser: Es hat nichts zu tun mit einer Heizung.

Kresse
Radieschen
Schnittsalat
Stangenbohnen
früher Fenchel
Melonen
Eissalat
Pflücksalat
Estragon
Gartenkresse
Kapuzinerkresse
Petersilie
Zitronenmelisse
Bartnelke
Zinerarie
Fingerhut
Goldlack
Strohblume
Vergissmeinnicht
Ende Mai aussäen
Endivie
Radicchio

Auspflanzen ins kalte Frühbeet oder Gewächshaus

Melonen
Paprika
Tomaten
Gurken
Artischocken
Auberginen
Wirsing
Paprika
Porree
Endivie
Neuseeländer Spinat
Zucchini
Zuckermais
kaltes Frühbeet oder Gewächshaus
Auspflanzen
Basilikum
Rosmarin
Aster
Atlasblume
Balsamine
Bartfaden
Begonie
Zinerarie
Eisenkraut
Fuchsschwanz
Fleißiges Lieschen
Gartennelke
Gazanie
Kapuzinerkresse
Leberbalsam
Löwenmäulchen
Männertreu
Mignondahlie
Petunie
Portulakröschen
Rizinus
Salbei
Sommernelke
Sommerphlox
Sonnenhut
Steinkraut
Strohblume
Studentenblume
Trichterwinde

Aussaatpläne im Mai – Das kann man im warmen Frühbeet oder Gewächshaus aussäen

Kresse
Radieschen
Schnittsalat
Brokkoli
Basilikum
Stockrose
Ende Mai aussäen
Liebstöckel

Auspflanzen im Mai ins warme Frühbeet oder Gewächshaus

Melonen
Paprika
Tomaten
Artischocken
Aubergine
Buschbohnen
Feuerbohnen
Puffbohnen
Stangenbohnen
Gurken
Chinakohl
Kohlrabi
Weißkohl
Kürbis
Endivie
Sellerie
Bleichsellerie
Neuseeländer Spinat
Zucchini
Zuckermais
Zwiebeln
Pfefferminze
Salbei
Schnittlauch
Schnittsellerie
Thymian
Ysop
Zitronenmelisse
Balsamine
Bartfaden
Buntnessel
Fleißiges Lieschen
Gartennelke
Gazanie
Hahnenkamm
Levkoje
Mittagsblume
Petunie
Phlox
Portulakröschen
Ringelblume
Schmuckkörbchen
Stockrose
Studentenblume

Einteilung des Gemüses in Starkzehrer, Mittelzehrer und Schwachzehrer

Starkzehrer anbauen im Mai

Brokkoli, Kohlrabi, Rosenkohl, Rotkohl, Blumenkohl, Grünkohl, Chinakohl, Artischocken, Neuseeländer Spinat, Gurke, Kürbis, Melonen, Zucchini, Zuckermais, Butterkohl, Weißkohl, Wirsing, Mairübe

Mittelzehrer anbauen im Mai

Mangold, Porree, Eissalat, Kopfsalat, Pflücksalat, Römischer Salat, Spinat, Karotten, Pastinake, Rettich, Rote Beete, Knoblauch, Bleichsellerie, Zwiebeln

Schwachzehrer anbauen im Mai

Bohnenkraut, Borretsch, Dill, Brunnenkresse, Oregano, Gartenkresse, Kerbel, Knolau, Pfefferminze, Rucola, Schnittlauch, Salbei, Buschbohnen, Puffbohnen, Sojabohnen, Stangenbohnen, Erbsen, Basilikum, Fenchel, Majoran, Feuerbohne, Radieschen, Liebstöckel, Pfefferminze, Thymian, Ysop, Zitronenmelisse

Gründünger und Blumen anbauen im Mai

Senf, Aster, Bechermalve, Fuchsschwanz, Gartennelke, Kapuzinerkresse, Löwenmäulchen, Kornblume, Lupine, Schöngesicht, Sonnenblume, Stockrose, Studentenblume, Wucherblume, Atlasblume, Balsamine, Bartfaden, Begonie, Zinerarie, Eisenkraut, Fuchsschwanz, fleißiges Lieschen, Gartennelke, Gazanie, Leberbalsam, Männertreu, Mignondahlie, Petunie, Portulakröschen, Rizinus, Sommernelke, Sommerphlox, Sonnenhut, Steinkraut, Trichterwinde, Buntnessel, Hahnenkamm

Aussaatpläne im Mai – Das sind die Kombinationsmöglichkeiten

Bereits im Beitrag Pflanz- und Aussaatpläne habe ich viele möglichen Kombinationen in Beeten vorgestellt.

Bevor ich hier jetzt eine weitere lange, ausführliche Liste erstelle mit „Wer verträgt sich mit wem“, teile ich lieber diesen Link mit euch. Gartenzauber hat ein sehr gutes, übersichtliches Bild erstellt.

Ernte im Mai

Obwohl alles jetzt wächst und gedeiht, ist das Sommergemüse noch nicht reif. Ihr habt es sicher schon erraten: Es ist noch nicht Sommer! Aber das Frühjahrsgemüse ist jetzt reif.

Ernte im Mai in eurem Garten

Freiland kaltes Frühbeet oder Gewächshaus
Spinat Bohne
Winter Blumenkohl Blattsalate
Winter Porree Aubergine
Spargel Gurke
Blattsalate Tomate
Mangold Kohlrabi
Spinat
Zucchini
Blumenkohl
Brokkoli
Kohlrabi
Rhabarber
Spargel
Radieschen
Mairübe
Frühlingszwiebeln

Folgendes Gemüse hat Saison im Mai und ist im Supermarkt erhältlich

Frisch geerntetes Gemüse im Mai

Bärlauch, Basilikum, Eichblattsalat, Eisbergsalat, Kopfsalat, Löwenzahn, Lollo Rosso, Rucola, Bundkräuter, Champignons, Frühlingszwiebel, Kohlrabi, Kräuterseitlinge, Kresse, Mangold, Radieschen, Rettich, Rotkohl, Spargel, Spinat, Spitzkohl, Stangensellerie, Tomate

Lagergemüse im Mai

Karotte, Kartoffel, Knoblauch, Rotkohl, Topinambur, Wurzelpetersilie

Du kannst dieses Bild gerne auf Pinterest teilen:

Aussaatpläne im Mai
Aussaatpläne im Mai
Aussaatpläne im Mai
Aussaatpläne im Mai

*Der Beitrag enthält Werbung und Links.

Izabella

Ich liebe Musik, Gesang und Tanz, Bücher, Wälder, meine Familie und unser wunderbares Grundstück, das sich langsam aber sicher in einen Garten verwandelt. Ich backe und koche, weil und wenn es mir Spaß macht - habe ich keine Lust, gibt es auch bei uns (Fertig)Pizza!
Über Kommentare freue ich mich sehr!
Backlinks von euch sind FOLLOW, Spam wird gelöscht!
Mein Blog läuft über einen Rechner, der von Ökostrom versorgt wird.

1 Kommentar

Kommentieren
Für den Kommentar werden Ihre Daten die Sie hier eingeben und Ihre IP-Adresse gespeichert und verarbeitet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Eine tolle Liste, liebe Izabella! Meine Tomaten sind schon gesät und wachsen ganz gut! Hoffen wir das Beste 🙂

    Ein beheiztes Mini-Treibhaus bietet viele Vorteile, ich möchte es nicht mehr missen.

    LG Kathrin