Garten Garten anlegen Geld sparen Gemüse anbauen Nachhaltigkeit Zero Waste

Aussaatpläne im März – Jetzt ist alles möglich

Aussaatpläne im März, Gemüse im März anbauen
Print Friendly, PDF & Email

Der Frühling ist da! Faszinierend, dass das Gartenjahr jetzt voll im Gange ist. Es ist zwar noch kalt und die Nächte frieren. Dennoch gibt es jetzt sehr viele Gemüsesorten, die bereits in den Gemüsegarten wandern dürfen. Im Folgenden findest du eine lange Liste mit Möglichkeiten für die Aussaatpläne im März.

Aussaatpläne im März – Dieses Gemüse kannst du im März anbauen

Ich möchte gar nicht viele Worte verlieren. Die Listen sind ja lang genug! Wie immer hast du die Möglichkeit dir eine Printversion des Artikels herunter zu laden, zu speichern und auszudrucken! Viel Spaß! Und nicht erschrecken: Ich glaube es gibt sehr wenige Menschen, die all dieses Gemüse aussäen! Obwohl sich manche Mühe geben.

Wie immer findest du nach dieser Liste ein paar Ideen, wie du deine Gemüsebeete bepflanzen kannst. Diese Bilder kannst du ebenfalls gerne speichern, teilen und natürlich verwenden!

Du wirst den Abschnitt finden: „Warmes Frühbeet“ und „kaltes Frühbeet“. Lies in diesem Beitrag nach, was der Unterschied zwischen einem warmen und einem kalten Frühbeet ist.

Aussaat im März im Freiland

Freiland
Puffbohnen
Zuckererbsen
Schalerbsen
Mangold
Karotten
Pastinake
Radieschen
Feldsalat
Schwarzwurzeln
Spinat
Frühlingszwiebeln
Steckzwiebeln
Atlasblume
Rittersporn
Brunnenkresse
Kamille
Kerbel
Petersilie
Rucola
Ende März
Erbsen
Butterkohl
Rotkohl
Schnittsalat
Stielmus
Zwiebeln
Goldmohn
Borretsch
Knolau
Sauerampfer
Senf
Auspflanzen im März
Kopfsalat

Aussaat im März im kalten Frühbeet oder Gewächshaus

kaltes Frühbeet oder Gewächshaus
frühe Sorten
Blumenkohl
Rotkohl
Weißkohl
Wirsing
Mangold
Porree
Feldsalat
Kopfsalat
Pflücksalat
Schnittsalat
Atlasblume
Cinerarie
Leberbalsam
Steinkraut
Dost
Gartenkresse
Petersilie
Schnittsellerie
Wermut
Ende März
Stangenbohne
Brokkoli
Kohlrabi
Radieschen
Neuseeländer Spinat
Bechermalve
Hahnenkamm
Sonnenhut
Wucherblume
Kapuzinerkresse
Majoran
Auspflanzen im März
Rettich

Aussaat im März im warmen Frühbeet oder Gewächshaus

warmes Frühbeet oder Gewächshaus
frühe Sorten
Blumenkohl
Rotkohl
Weißkohl
Dicke Bohnen
einjährige Sommerblumen
Kopfsalat
Sellerie
Paprika
Tomaten
Porree
Artischocken
Fenchel
Gurken
Brokkoli
Chinakohl
Kohlrabi
Radieschen
Rettich
Eissalat
Endivie
Bleichsellerie
Neuseeländer Spinat
Zucchini
Aster
Bartfaden
Begonie
Buntnessel
Cinerarie
Fleißiges Lieschen
Fuchsschwanz
Gartennelke
Gazanie
Hahnenkamm
Levkoje
Löwenmäulchen
Lupine
Mittagsblume
Petunie
Phlox
Ringelblume
Schmuckkörbchen
Schöngesicht
Stockrose
Studentenblume
Wicken
Gartenkresse
Liebstöckel
Thymian
Ende März
Feuerbohnen
Puffbohnen
Stangenbohnen
Melonen
Sellerie
Basilikum
Ysop
Auspflanzen im März
Gurken
Weißkohl

Aussaat im März auf der Fensterbank

Eisenkraut
Gartennelke
Gazanie
Löwenmäulchen
Männertreu
Petunie
Rizinus
Salbei
 
Ende März
Artischocken
Aubergine
Paprika
Tomaten
Bartfaden
Fleißiges Lieschen

Aussaat im März im Blumentopf

Rucola
Petersilie
Schnittlauch
Basilikum
Dill

Einteilung des Gemüses in Starkzehrer, Mittelzehrer und Schwachzehrer

Starkzehrer anbauen im März

Starkzehrer: Blumenkohl, Rotkohl, Weißkohl, Wirsing, Butterkohl, Brokkoli, Kohlrabi, Neuseeländer Spinat, Paprika, Tomaten, Artischocken, Gurken, Zucchini, Melonen, Aubergine

Mittelzehrer anbauen im März

Mittelzehrer: Mangold, Karotten, Pastinake, Porree, Feldsalat, Schwarzwurzeln, Kopfsalat, Spinat, Pflücksalat, Frühlingszwiebeln, Schnittsalat, Steckzwiebeln, Rucola, Stielmus, Knolau, Sauerampfer, Rettich, Sellerie, Porree, Fenchel, Chinakohl, Eissalat, Endivie

Schwachzehrer anbauen im März

Schwachzehrer: Puffbohnen, Zuckererbsen, Schalerbsen, Radieschen, Brunnenkresse, Steinkraut, Kamille, Dost (Oregano), Kerbel, Gartenkresse, Petersilie, Wermut, Erbsen, Stangenbohnen, Borretsch, Kapuzinerkresse, Majoran, Dicke Bohnen, Liebstöckel, Thymian, Feuerbohnen, Stangenbohnen, Basilikum, Ysop, Salbei, Schnittlauch, Dill

Gründünger und Blumen anbauen im März

Gründünger/Blumen: Atlasblume, Cinerarie, Rittersporn, Leberbalsam, Goldmohn, Bechermalve, Hahnenkamm, Sonnenhut, Wucherblume, Senf, einjährige Sommerblumen, Aster, Bartfaden, Begonie, Buntnessel, Fleißiges Lieschen, Fuchsschwanz, Gartennelke, Gazanie, Hahnenkamm, Levkoje, Löwenmäulchen, Lupine, Mittagsblume, Petunie, Phlox, Ringelblume, Schmuckkörbchen, Schöngesicht, Stockrose, Studentenblume, Wicken, Eisenkraut, Männertreu, Rizinus, Bartfaden

Mischkultur: Wer verträgt sich mit wem?

Im Allgemeinen solltet ihr wissen, wie die Wurzelbildung der Pflanzen ist. Am besten vertragen sich Gemüsepflanzen, wenn sie Nährstoffe und Wasser aus unterschiedlichen Erdschichten ziehen.

Gute Mischkulturen

  • Salate vertragen sich mit jedem
  • Karotten mit Zwiebeln und Porree sind die Dreamteams
  • Blumen und Gründünger helfen bei der Schädlingsabwehr und locken nützliche Insekten zum Bestäuben an

Schlechte Mischkulturen

  • Grundsätzlich gilt: Erbsen und Bohnen sollten niemals nebeneinander gepflanzt oder gesät werden.
  • Niemals Zwiebeln und Knoblauch nebeneinander. Das gilt auch für Lauchsorten.
  • Verschiedene Kohlsorten brauchen Abstand zueinander.

Auf Gartenzauber habe ich eine tolle Tabelle als Bild entdeckt. Darin findet ihr die beliebtesten Gemüsesorten und ihre passende Mischkultur.

Aussaatpläne im März – So könnte dein Gemüsebeet aussehen

Beachte, wenn du deinen Gemüsegarten Anbauplan erstellst: Du wirst nicht nur dieses Jahr Gemüse anbauen. Glaub mir, es ist eine Sucht und die pure Freude! Deshalb hier für dich noch einmal, wie der Gemüsegarten eingeteilt sein sollte.

Gemüsebeet mit Mischkultur

Gemüsebeet Fruchtfolge Mischkultur, Aussaatpläne im März

Kohlbeet mit Salaten

Spinat Mangold Weißkohl Salat, Aussaatpläne im März
Spinat Mangold Weißkohl Salat

Zwiebel-Salat Mischkultur Beet

Zwiebel Salat Mischkultur, Aussaatpläne im März
Zwiebel Salat Mischkultur

Erntemöglichkeiten im März

Während du im März so gut, wie jedes Gemüse anbauen kannst, ist die Liste der Erntemöglichkeiten nur sehr kurz.

Frisch geerntetes Gemüse im März: Bärlauch, Chicorée, Champignons, Kräuterseitlinge, Kresse, Spinat, Salate

Lagergemüse im März

Dank der kalten Temperaturen sind folgende Gemüsesorten noch immer aus dem Lager erhältlich.

Lagergemüse im März: Karotte, Kartoffel, Knoblauch, Knollensellerie, Rotkohl, Schwarzwurzel, Steckrübe, Topinambur, Weißkohl, Wurzelpetersilie, Zwiebel

Hier findest du außerdem eine ausführlichere Übersicht über saisonales Gemüse.

Möchtest du das ganze Jahr über Salat ernten, weil du genauso ein großer Süchti bist, wie ich? Anja vom kleinen Horrorgarten hat exakt aufgeschrieben, in welchen Monaten welche Salat Anzucht möglich ist. Ein Blick auf die Liste lohnt sich!

Ich wünsche euch viel Spaß dieses Jahr beim Anbau von Gemüse! Stöbert, sucht nach Inspirationen und baut euer eigenes Biogemüse an! Das geht auch ohne großen Garten!

Du kannst dieses Bild gerne auf Pinterest teilen:

*Dieser Artikel enthält Werbung und Links

Aussaatpläne im März Baue Gemüse an
Aussaatpläne im März Baue Gemüse an
Aussaatpläne im März Tomaten aussäen
Aussaatpläne im März

Izabella

Ich liebe Musik, Gesang und Tanz, Bücher, Wälder, meine Familie und unser wunderbares Grundstück, das sich langsam aber sicher in einen Garten verwandelt. Ich backe und koche, weil und wenn es mir Spaß macht - habe ich keine Lust, gibt es auch bei uns (Fertig)Pizza!
Über Kommentare freue ich mich sehr!
Backlinks von euch sind FOLLOW, Spam wird gelöscht!
Mein Blog läuft über einen Rechner, der von Ökostrom versorgt wird.

1 Kommentar

Kommentieren
Für den Kommentar werden Ihre Daten die Sie hier eingeben und Ihre IP-Adresse gespeichert und verarbeitet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Hmm, irgendwie war ich gerade ein bisschen verwirrt und dachte einen kurzen Moment lang, ich sei womöglich in Winterschlaf gefallen und hätte den Januar und Februar einfach verpennt? Aber nee, ist leider doch noch nicht März. 😉

    Danke mal wieder für die Übersicht. Ich bin dieser Tage dabei, die Beete für diese Saison zu planen und nach Herzenslust in den Gartenkatalogen zu stöbern… ich kann’s kaum erwarten, endlich wieder draußen loslegen zu können. Heute Nacht hat’s allerdings erstmal wieder geschneit.

    Salate vertragen sich generell tatsächlich mit allem, allerdings reagieren sie empfindlich auf Petersilie in der Nachbarschaft. Deren ätherische Öle sind zu aggressiv für die meisten Salatsorten.
    Liebe Grüße
    Anne